DSV-Lehrgänge Gelände und Buckel 2017 und 2018

Fortbildungslehrgänge bei Bundeslehrteam des DSV. Zwei intensive Trainingswochenenden liegen hinter Micha, Arne und Dirk. Vom 15.-17.12.2017 fuhren Michi und Dirk ins Stubai, vom 14.-16.12.2018 war dann auch Arne dabei. Zwei Lehrgänge im Gelände, Buckelpiste und Hotline verlagten uns alles ab. Hinzu kommt für uns immer die Anreise am Freitag nach der Arbeit, 800 km Autobahn und nach den Lehrgängen am Sonntag nach 15:00 Uhr wieder 800 km zurück. Montag wieder zur Arbeit.

… aber egal, nach einem solchen Wochende ist der Kopf frei und der Körper platt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s